Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
156 520 283
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
38 977 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Düsseldorf: NEIN! zu dem Aquazoo Löbbecke und einer Erweiterung

Termindatum:Montag, 02. April 2018Startzeit:11:00h
Enddatum:Montag, 02. April 2018Ende:16:00h
Kategorie:Zoo, Zirkus   Zoo, Zirkus
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/144844349523196/
Gastgeber: Be A Voice For The Voiceless
Aquazoo – Löbbecke Museum
Kaiserswerther Str. 380, 40474 Düsseldorf
Zum zweiten Male demonstrieren wir, mit Unterstützung von Tierrechte Rheinland vor dem #Aquazoo Löbbecke denn:

im neueröffneten "Aquazoo Löbbecke Museum" leben nicht nur
Afrikanische Pinguine,
Schlangen und Krokodile,
auch Haie und
viele andere Exoten und heimische Tierarten.
Nicht das dies schon schlimm genug wäre, Kindern und Erwachsenen beizubringen das Tiere nicht Artgerecht in Gefangenschaft gehalten werden können und sogar müssen,
da sie ja vom Aussterben bedroht sind, wird direkt über eine Erweiterung des Zoos nachgedacht mit Außenbecken für Seehunde und Otter.

Da die Besucherzahlen immens hoch sind, die Besucher sich teilweise Stunden vor der Tageskasse anstellen müssen,
müssen wir handeln und aufklären.
Gemeinsam werden wir demonstrieren und mit Flyern,
Plakaten,
und in Gesprächen darüber aufklären das diese Tiere weder in Gefangenschaft gehalten werden sollen, noch das es eine Erweiterung geben darf.
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorfer-aquazoo-traeumt-von-aussenbecken-aid-1.7204509

Wir demonstrieren, protestieren und klären auf am:
Ostermontag den 02.04. 2018 vor dem Aquazoo Löbbecke
von 11 - 16.30 Uhr

Wir freuen uns auf eure Unterstützung um gemeinsam den Tieren eine Stimme zu geben.

Hinweise:
*Leider können Hunde an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen, wir bitte um euer Verständnis.

*Personen und Gruppierungen, die eine rechte, rassistische, homophobe, sexistische, oder eine sonstige antiemanzipatorische Weltanschauung vertreten, sind bei unseren Veranstaltungen ausdrücklich nicht erwünscht!
Veröffentlicht von Gast am 01.04.18 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft