Tierrechtstermine Startseite
Frankfurt Vegan

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 129
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
53 624 944
Seitenzugriffe seit August 2003

20 Web-Links
29 375 * besucht

226 Files wurden
4 251 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 
Artikel zur Kategorie: Prozesse...

54 Artikel (7 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

zu Seite: 3 1 2 3 4 5 6 7 zu Seite: 5

 
02. Juli 2008 - Österreich: Demos für die inhaftierten TierrechtlerInnen
Administrator, Montag, 30. Juni 2008
Thema  Termine - International
Gast schreibt:
Mittwoch, 2.Juli: Solidaritätstag zugunsten der inhaftierten 
TierschützerInnen mit österreichweiten Demos!
Großdemos in Wien und Linz - die wichtigsten Kundgebungsevents vor
der nächsten Haftprüfung, welche Anfang nächster Woche stattfindet!

Bitte sei dabei und zeig Deine Solidarität!

 weiterlesen...

 
02.07.2008 : Nächster globaler Aktionstag für die Österreichischen Gefangenen!
Administrator, Freitag, 27. Juni 2008
Thema  News - International
Gast schreibt:
Der nächste Haftprüfungstermin der inhaftierten TierrechtsaktivistInnen findet voraussichtlich am 4. Juli in Wiener Neustadt statt. Dort wird die Entscheidung gefällt, ob sie weiterhin festgehalten werden oder nicht.


 weiterlesen...

 
Österreich: Verlängerung der U-Haft / Hungerstreik / Großdemo
Administrator, Donnerstag, 12. Juni 2008
Thema  News - International
Gast schreibt:
Seit drei Wochen sitzen die 10 in Österreich inhaftierten Tierrechtler/innen nun in Untersuchungshaft. Nach wie vor ist den Anwälten der Gefangenen nicht klar, warum die U-Haft verhängt wurde.
Am Freitag, 06.06., wurde die U-Haft um mindestens vier Wochen verlängert. Drei Personen befinden sich nach wie vor im Hungerstreik.
Der gesundheitliche Zustand ist zum Teil besorgniserregend. Die Forderung lautet, dass entweder Beweise für strafbare Handlungen vorgelegt werden sollen, oder sie freigelassen werden sollen.


 weiterlesen...

 
Österreich: Gefangenenverlegung / vegane Versorgung / Briefe an Gefangene...
Administrator, Donnerstag, 29. Mai 2008
Thema  Verschiedenes
Gast schreibt:
Update: Gefangenenverlegung / vegane Versorgung / Briefe an Gefangene /
Hungerstreik

Vegane Versorgung in Wiener Neustadt
Es wurde von mehreren Gefangenen berichtet, dass die vegane Versorgung in
Wiener Neustadt inzwischen besser geworden ist.



 weiterlesen...

 
Solidarität mit den Tierrechtsgefangenen in Österreich
Administrator, Dienstag, 27. Mai 2008
Thema  News - International
Gast schreibt:
Solidarität mit den Tierrechtsgefangenen in Österreich
14 Beschuldigte, 10 Verhaftete, 5 im Hungerstreik

Am 21.05. stürmten Einsatzkräfte der Polizeisondereinheit WEGA insgesamt 23 Wohnungen von TierrechtlerInnen in ganz Österreich. Der Vorwurf gegenüber vierzehn Beschuldigten lautet auf Bildung einer kriminellen Organisation (§278a österreichisches StGB) in Verbindung mit sogenannten Direkten Tierrechtsaktionen. Zehn Personen wurden verhaftet und in Untersuchungshaft gesteckt, davon neun in Wiener Neustadt und einer in Innsbruck, der am 28.05. ebenfalls nach Wiener Neustadt verlegt werden soll. Von dieser Repressionswelle ist auch der tierbefreier e.V. betroffen.

 weiterlesen...

 
Gefährliche Körperverletzung, Haftstrafen gegen Nerzfarmbetreiber
Administrator, Donnerstag, 29. März 2007
Thema  Pelz & Leder
Gast schreibt:

Pressemitteilung

Dresden, 28.03.07

Nach drei Verhandlungstagen und der Vernehmung von zehn Zeugen und einem Sachverständigen ging am heutigen Mittag der Prozess gegen den Betreiber der Nerzfarm Orsbach, Peters, und den ehemaligen langjährigen Vorarbeiter der Farm, Hoeijmakers, am Amtsgericht Aachen zu Ende. Beide wurden der gemeinschaftlich begangenen gefährlichen Körperverletzung schuldig gesprochen. Ein dritter Täter, der am Rande einer Demonstration im Oktober 2004 mit auf die beiden Geschädigten Tierrechtler eingeschlagen hatte, ist inzwischen verstorben und konnte nicht mehr zur Rechenschaft gezogen werden.


 weiterlesen...

 
Workshop "Politischen Gefangenen schreiben"
Administrator, Freitag, 09. März 2007
Thema  Magazine, Zeitschriften
Gast schreibt:

Durch staatliche Verfolgungsbehörden erwirkte Haftstrafen zielen darauf, einzelne AktivistInnen aus politischen Zusammenhängen zu isolieren. Das Schreiben von Briefen und Postkarten ist eine Möglichkeit, politischen Gefangenen unsere Solidarität zukommen zu lassen und ist für sie eine der wenigen Möglichkeiten, mit der Außenwelt im Kontakt zu bleiben.


 weiterlesen...

 
Musterverfahren wegen Schlachthofblockade am 14.09.2006
Administrator, Dienstag, 12. September 2006
Thema  Magazine, Zeitschriften
Presseerklärung / Terminankündigung Hamburg, 11.09.06

Musterverfahren wegen Schlachthofblockade vom 10.10.05

Amtsgericht Recklinghausen beschäftigt sich mit Nötigungsvorwurf

Am Donnerstag, 14. 09., 13 Uhr, findet am Amtsgericht Recklinghausen, Reitzensteinstr. 17-21, Raum 29, ein so genanntes Musterverfahren gegen einen Tierrechtler statt, der sich am 10.10.05 an einer Sitzblockade mit 26 weiteren Tierrechtler/innen vor dem Westfleisch-Schlachthof „Gustoland“ (ehemals Barfuss) in Oer-Erkenschwick beteiligt hatte.
 
 weiterlesen...


54 Artikel (7 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

zu Seite: 3 1 2 3 4 5 6 7 zu Seite: 5

  Free Animal e.V.
 
 die ratten
in Cooperation mit


 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 News
07.06.2016Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1680Kommentare 015454 mal gelesen

Aktion gegen Leberkäse-Weltrekordversuch in Ulm am Sonntag, den 12.06.16

Im Rahmen des 2-tägigen, jährlichen Ulmer Altstadtfestes „Zunftschmaus auf dem Ulmer ...
14.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 16061Kommentare 022684 mal gelesen

Petition für den Schutz der Gesundheit von Mensch & Tier vor giftigen Substanzen

1.Wir fordern die EU auf, dafür zu sorgen, dass die Europäischen Staaten ihren ...
11.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4677Kommentare 05206 mal gelesen

Kein Tierschutzlabel für Tönnies

Ein Betrieb, der 28.000 Schweinen täglich das Leben nimmt? 1700 in der Stunde?
Wie kann es nun ...
12.08.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3459Kommentare 06852 mal gelesen

Kriminelle Machenschaften auf Kosten schwangerer Kühe

In ihrer heutigen Ausgabe beleuchtet die Süddeutsche Zeitung die kriminellen Machenschaften bei ...
20.07.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4768Kommentare 06958 mal gelesen

Affenhirnforschung unethisch und medizinisch nutzlos - Ärztevereinigung entkräft

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
17. Juli 2015 ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3174Kommentare 07326 mal gelesen

„Clean up cruelty“ - Ende der Tierversuche für Haushaltsprodukte gefordert

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
11. März 2015 „Clean up ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1853Kommentare 07527 mal gelesen

Was Sie schon immer über Tierversuche wissen wollten

Die 3. Auflage des Diskussions-, Arbeits- und Argumentationsbuches wurde
erneut überarbeitet, um ...
19.02.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4487Kommentare 07793 mal gelesen

Göttingen – Zentrum des Affenleids

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
19.02.2015  
Artikel-Archiv | Suchen ]
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft