Tierrechtstermine Startseite
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.direct-action.de.vu
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 133
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
56 340 229
Seitenzugriffe seit August 2003

20 Web-Links
30 429 * besucht

226 Files wurden
4 251 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 
Artikel zur Kategorie: Ausland, News, etc..

103 Artikel (13 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

zu Seite: 9 1 .. 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 zu Seite: 11

 
Historisches Urteil: Freispruch für Tierbefreier!
Rudi, Montag, 12. Juli 2004
Thema  Zoo, Zirkus
Administrator schreibt: Nach der nächtlichen Befreiung von 7 Hühnern aus einer Legebatterie wurde der Obmann des VGT heute in höchster gerichtlicher Instanz von der Strafanklage freigesprochen.
 weiterlesen...

 
Versuchstiertagung des Schweizer Tierschutzes am 2.9.2004
ğış, Montag, 28. Juni 2004
Thema  Zoo, Zirkus
Gastschreibt: 4. Versuchstiertagung des Schweizer Tierschutzes STS am 2. September 04 - Anmeldeschluss 23. August.
"Tierversuche in nichtmedizinischen Bereichen" Programm, Themen, Firmen und Referenten als PDF-Datei unter http://www.tierschutz.com/
klicken auf "Tierversuche"

 
Frankreich: Stierkampf-Proteste
ğış, Samstag, 19. Juni 2004
Thema  Zoo, Zirkus
Philly schreibt: Diverse  Diverse

Termindatum: Freitag, 25. Juni 2004
Enddatum: Sonntag, 27. Juni 2004

In Fenouillet, einem Vorort von TOULOUSE und nur wenige Kilometer vom Flughafen TOULOUSE-BLAGNAC entfernt, finden vom 25. bis 27.Juni zum zweiten Mal Stierkämpfe statt. Die französischen Stierkampfgegner beabsichtigen, am 26. Juni um 15 Uhr in Fenoullet eine friedliche Protestversammlung zu veranstalten.

Ebenfalls wird am 24., 25., 26.und 27. Juni an Informattionsständen die Bevölkerung von Fenouillet über die Tierquälerei in ihrem Ort informiert. Die Gemeindeverwaltung von Fenouillet scheint, die Protestaktionen stören bzw. verhindern zu wollen. Deshalb wurde der Treffpunkt vom Rathaus zum Parkplatz des Möbelgeschäfts BUT an der R.N. 20 verlegt.

In der Gegend von Fenouillet und Toulouse-Blagnac wohnen viele deutsche Mitarbeiter der Firmen AIRBUS, EADS und vieler Zulieferer für den Airbus, die versucht sein könnten, aus Neugierde die Stierkämpfe zu besuchen. Vielleicht kann man diese Leute durch grösst mögliche Verbreitung dieser Meldung veranlassen, an den Protestaktionen teilzunehmen.

Schon im letzten Jahr fand in Fenouillet eine Aufsehen erregende Demo statt. Die Stierkampfgegner liessen sich vor dem Wohnsitz des Bürgermeisters nieder. Angesichts der Demonstranten verlor der erste Bürger dieser Stadt hinter den Gittern seines Hauses die Beherrschung und beschimpfte die Teilnehmer des Sit-ins laut als "Schweinehunde" und "rechtsradikale Faschisten". Seine anwesenden Töchter verloren angesichts des Protestes ebenfalls die Nerven, wandten sich einerseits gegen die Demonstranten und andererseits an ihren Vater, auf den sie weinend einredeten.

Um gewaltätige Auseinandersetzung am 26. Juni zu vermeiden, werden die Veranstalter der Demo am Treffpunkt Ratschläge geben. Änderungen der Veranstaltung werden bei http://anti.corrida.free.fr/LIENS/ESSAI%20.html#agenda2004 bekannt gegeben.

 
Dringender Engpass - Tierarzt/in für Griechenlandeinsatz gesucht
ğış, Mittwoch, 16. Juni 2004
Thema  Zoo, Zirkus
asdasdas schreibt: Liebe Tierfreunde,
jetzt hatten wir eine so schöne Jahresplanung für Tierärzte, die in Griechenland (Halkidiki / Nordgriechenland) ehrenamtlich kastrieren sollten - jedoch sind zwei Termine ganz kurzfristig nicht zustande gekommen.

Wenn Sie jemanden kennen, der profund im Kastrieren ist - bitte lassen Sie Kontakt aufnehmen mit Samira und Hubert Tieß Abou-Hamdan, in Griechenland -63088 Nikiti / Halkidiki. Telefon-Nr. 0030-23750-23592.
Wenn Sie eine Billig-Vorwahl nutzen, z.B. die 01081, kostet das pro Minute nur ca. 7 Cent.
Bzw. deren e-mail-Anschrift lautet: animalhs@otenet.gr

 weiterlesen...

 
Stierkampf zu Ehren der Hochzeit des spanischen Prinzen
ğış, Montag, 10. Mai 2004
Thema  Zoo, Zirkus
asdasdas schreibt:
Stierkampf zu Ehren der Hochzeit des spanischen Prinzen, am 20. Mai in der
Madrider "Plaza de las Ventas". ANPBA, anti-corrida und andere Tierschützer
haben bereits protestiert. Der Prinz ist kein Stierkampf-Fan, aber seine
zukünftige Frau...

Untenstehend Musterbrief - mehr Infos hier:
http://www.tierlobby.de/stierkampf/news/wedding.htm
Viele Grüße Viola
www.antistierkampf.de


_____

Von: Viola Kaesmacher [mailto:viola.kaesmacher@tierlobby.de]
Gesendet: Sonntag, 9. Mai 2004 23:39
An: 'protocolo@casareal.es'
Betreff: Enhorabuena por la boda real. !Pero sin toros y sin caza, por
favor!


Distinguidos Señores,

He tenido conocimiento de la intención de celebrar una cacería y una corrida
de toros para celebrar el enlace matrimonial del futuro Rey de España. Los
actos mencionados son impropios de un país moderno. Unir la boda al
sufrimiento de animales en nombre de una tradición caduca y minoritaria, no
es solo arcaico, sino indigno de una casa Real moderna y democrática.

La Casa Real no parece consciente de que tanto los españoles, como el resto
de los ciudadanos europeos, han mostrado su rechazo total a cualquier tipo
de espectáculos y actividades en las que los animales son víctimas de
torturas o muerte. La influencia de los círculos taurinos puede que alcance
la esfera de la Casa Real, pero considero injusto e inmoral que la Familia
Real acepte este tipo de acciones, crueles y denigrantes para hombres y
animales.

Esperamos que los futuros Reyes de España transmitan su preocupación en
educar a sus hijos en el respeto por TODOS los seres vivos y en situar la
democracia sobre los intereses de grupo.

Con todos mi respetos,

Viola Kaesmacher, Germany
 
Kommen Sie zur Veggie Pride!
ğış, Donnerstag, 29. April 2004
Thema  
asdasdas schreibt: Sie sind VegetarierIN oder VeganerIN für die Tiere?

Kommen Sie zur Veggie Pride!

http://www.veggiepride.org/de/

Der Treffpunkt ist in Paris am 15. Mai um 14:00 in Beaubourg, vor dem Centre Pompidou (19 rue Beaubourg, 4e Arrondissement, Metro Rambuteau, Linie 11).


 weiterlesen...

 
schließungen bei harlan uk
ğış, Samstag, 10. April 2004
Thema  Zoo, Zirkus
egonwald schreibt: Hallo, zur Kenntnisnahme, diese Mail kam von der Harlan-Kampagne aus UK :-) Das ganze wurde auch vom head-office von Harlan bestätigt und der Sussex-Express Berichtete drüber. Einige AktivistInnen wurde in älteren Gerichtakten vorgeworfen, dass sie diese Situation zu verantworten haben ... "Liebe Freunde, eine gute nachricht in bezug auf Harlan in England. Wie wir schon vor ein paar Monaten angedeuted haben,war es ein "countdown" fur die Harlan Cambridge lane site und Firgrove-Farm. Cambridge lane ist nun total geschlossen & Firgrove Farm soll dieses Monat auch ganz schliessen. Es sind jetzt nur noch ein paar Arbeiter dort,aber laut Information werden die auch nicht mehr lange da sein."
 
Gegen den Stierkampf
ğış, Donnerstag, 08. April 2004
Thema  Zoo, Zirkus
beiNacht schreibt: Barcelona(dpa)- In einer Erklärung hat sich Barcelona als erste Großstadt in der Geschichte Spaniens für die Abschaffung des Stierkampfes ausgesprochen. Der Stadtrat verabschiedete am Dienstagabend eine Resolution, wonach Stiere schützenswerte Säugetiere und "körperlich wie geistig sensible Wesen" sind. Ein Verbot bedeutet der Entschluss noch nicht, besitzt aber Symbolcharakter.

Süddeutsche Zeitung Nr. 83/ Seite 9 Do/Fr 8/9. April 2004
 weiterlesen...


103 Artikel (13 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

zu Seite: 9 1 .. 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 zu Seite: 11

  Free Animal e.V.
 
 die ratten
in Cooperation mit


 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 News
07.06.2016Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1680Kommentare 022805 mal gelesen

Aktion gegen Leberkäse-Weltrekordversuch in Ulm am Sonntag, den 12.06.16

Im Rahmen des 2-tägigen, jährlichen Ulmer Altstadtfestes „Zunftschmaus auf dem Ulmer ...
14.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 16061Kommentare 030756 mal gelesen

Petition für den Schutz der Gesundheit von Mensch & Tier vor giftigen Substanzen

1.Wir fordern die EU auf, dafür zu sorgen, dass die Europäischen Staaten ihren ...
11.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4677Kommentare 05747 mal gelesen

Kein Tierschutzlabel für Tönnies

Ein Betrieb, der 28.000 Schweinen täglich das Leben nimmt? 1700 in der Stunde?
Wie kann es nun ...
12.08.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3459Kommentare 07616 mal gelesen

Kriminelle Machenschaften auf Kosten schwangerer Kühe

In ihrer heutigen Ausgabe beleuchtet die Süddeutsche Zeitung die kriminellen Machenschaften bei ...
20.07.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4768Kommentare 07746 mal gelesen

Affenhirnforschung unethisch und medizinisch nutzlos - Ärztevereinigung entkräft

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
17. Juli 2015 ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3174Kommentare 07985 mal gelesen

„Clean up cruelty“ - Ende der Tierversuche für Haushaltsprodukte gefordert

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
11. März 2015 „Clean up ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1853Kommentare 08220 mal gelesen

Was Sie schon immer über Tierversuche wissen wollten

Die 3. Auflage des Diskussions-, Arbeits- und Argumentationsbuches wurde
erneut überarbeitet, um ...
19.02.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4487Kommentare 08535 mal gelesen

Göttingen – Zentrum des Affenleids

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
19.02.2015  
Artikel-Archiv | Suchen ]
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft