Tierrechtstermine Startseite
www.projektwerkstatt.de

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.direct-action.de.vu
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 153
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
63 919 295
Seitenzugriffe seit August 2010

20 Web-Links
33 171 * besucht

226 Files wurden
4 251 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 
Zoo, Zirkus: Hamburger Erklärung gegen Zirkus mit Tieren
Veröffentlicht von Administrator am Sonntag, 02. September 2012
( mal gelesen)

Gast schreibt:
Hamburger Erklärung gegen Zirkus mit Tieren

Vom 20. September bis zum 14. Oktober 2012 gastiert der Zirkus Charles
Knie auf dem Hamburger Heiligengeistfeld. Den „Duft von Sägespänen,
frischem Popcorn und den Geruch nach exotischen Tieren“ verspricht das
Zirkus-Team. Zirkus mit Tieren bedeutet aber immer einen gewaltsamen
Eingriff in die körperliche und seelische Unversehrtheit der Tiere. 


Wir
kritisieren nicht nur die Haltungsbedingungen und rechtlichen Verfehlungen
einzelner Zirkusse, sondern die Ausbeutung, der Tiere im Zirkusbetrieb
systematisch ausgesetzt werden: durch Gefangenhaltung, Zurschaustellung,
stressvolle Transporte und die massive Einschränkung ihrer
Bewegungsfreiheit. Deshalb fordern wir die sofortige Abschaffung von
Tierzirkussen!

Um dieser Forderung den nötigen Nachdruck zu verleihen, werden die
Hamburger Tierrechts- und Tierbefreiungsgruppen in Kooperation
Protestaktionen gegen den Zirkus Knie durchführen. Wir setzen uns dafür
ein, dass Zirkusse nicht mehr mit Tiernummern auftreten dürfen und rufen
die Hamburger Bevölkerung auf, unser Anliegen zu unterstützen und
Zirkusunternehmen mit Tiernummern zu boykottieren!

Kein Tier dieser Welt ist dafür da, für Menschen Kunststücke aufzuführen.
Kein Tier der Welt gehört in Gefangenschaft!

Für einen Zirkus ohne Tiere – für eine Welt ohne Tierausbeutung!

UnterzeichnerInnen:

Tierbefreiung Hamburg
[artgerecht] Hamburg
Animal Liberation Network
Assoziation Dämmerung
Die Tierfreunde e.V., Ortsgruppe Hamburg
Free Animal e.V.
Vegane Bewegung
sowie einzelne Aktive

Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft