Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 255
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
99 934 941
Seitenzugriffe seit August 2010

20 Web-Links
43 522 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Tübingen: Filmvorführung "Dominion"

Termindatum:Mittwoch, 26. Juni 2019Startzeit:18:30hVegan/Vegetarisch
Enddatum:Mittwoch, 26. Juni 2019Ende:21:30h
Kategorie:Vorträge/Filme   Vorträge/Filme
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/471110223659435/
  • Kupferbau Tübingen, Hörsaal 24

    Die Bedingungen für eine nachhaltige Zukunft werden durch viele Faktoren bedroht. Ganz entscheidend hat jedoch die globale Tierindustrie negative Auswirkungen auf das Klima und die Umwelt sowie auf die natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen und Tieren. Doch wie ist es eigentlich um die Menschen und Tiere bestellt, die innerhalb jener Industrie leben und arbeiten?

    Jährlich werden weltweit circa 65 Milliarden „Nutztiere“ getötet. Die Züchtung, Haltung und Schlachtung dieser unvorstellbaren Zahl an tierlichen Individuen findet allerdings gänzlich im Verborgenen statt. Was den Tieren angetan wird geschieht in fensterlosen Hallen, hinter Stacheldrahtzäunen und gesicherten Fabrikanlagen. Es wird alles dafür getan, im Dunkeln zu agieren – andernfalls könnte die Tierindustrie mit ihren gigantischen Ausmaßen nicht funktionieren. Die Gesellschaft würde die Art, wie mit den Tieren umgegangen wird, nicht akzeptieren.

    Um dies zu verändern, ist Dominion entstanden. Dominion zeigt, was unsichtbar bleiben sollte. Der Film bietet mit zuvor nie dagewesenen Aufnahmen von Drohnen und versteckten Kameras einen einzigartigen Einblick in das Leben und Sterben in der Tierindustrie. Dominion ist ehrlich, gewaltig, erschütternd, unvergesslich.

    Im Anschluss an die Filmvorführung bieten wir bei einem kleinen Snack die Möglichkeit, sich mit uns auszutauschen.




Veröffentlicht von Gast am 25.06.19 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 News
07.06.2016Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1680Kommentare 0458275 mal gelesen

Aktion gegen Leberkäse-Weltrekordversuch in Ulm am Sonntag, den 12.06.16

Im Rahmen des 2-tägigen, jährlichen Ulmer Altstadtfestes „Zunftschmaus auf dem Ulmer ...
14.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 16061Kommentare 0475738 mal gelesen

Petition für den Schutz der Gesundheit von Mensch & Tier vor giftigen Substanzen

1.Wir fordern die EU auf, dafür zu sorgen, dass die Europäischen Staaten ihren ...
11.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4677Kommentare 013013 mal gelesen

Kein Tierschutzlabel für Tönnies

Ein Betrieb, der 28.000 Schweinen täglich das Leben nimmt? 1700 in der Stunde?
Wie kann es nun ...
12.08.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3459Kommentare 019669 mal gelesen

Kriminelle Machenschaften auf Kosten schwangerer Kühe

In ihrer heutigen Ausgabe beleuchtet die Süddeutsche Zeitung die kriminellen Machenschaften bei ...
20.07.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4768Kommentare 021363 mal gelesen

Affenhirnforschung unethisch und medizinisch nutzlos - Ärztevereinigung entkräft

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
17. Juli 2015 ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3174Kommentare 019212 mal gelesen

„Clean up cruelty“ - Ende der Tierversuche für Haushaltsprodukte gefordert

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
11. März 2015 „Clean up ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1853Kommentare 019380 mal gelesen

Was Sie schon immer über Tierversuche wissen wollten

Die 3. Auflage des Diskussions-, Arbeits- und Argumentationsbuches wurde
erneut überarbeitet, um ...
19.02.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4487Kommentare 019930 mal gelesen

Göttingen – Zentrum des Affenleids

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
19.02.2015  
Artikel-Archiv | Suchen ]
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft