Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
November 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
136 069 953
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
34 419 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Demo gegen Schlachthof Oldenburg

Termindatum:Samstag, 08. Dezember 2018Startzeit:12:00h
Enddatum:Samstag, 08. Dezember 2018Ende:14:00h
Kategorie:Schlachthof   Schlachthof
Beschreibung:https://www.eventbrite.de/e/demo-gegen-schlachthof-oldenburg-tickets-53017211908 https://www.tierschutzbuero.de/newsletter/2018/snl/48a/newsletter.htm https://www.tierschutzbuero.de/realitaet-schlachthof/oldenburg-demo/ Veranstaltungsort: Standard-Fleisch GmbH & Co. KG Schlachthofstraße 36 26135 Oldenburg Gemeinsam mit Euch werden wir in Form einer Demo viel Lärm machen und den Schlachthof in Oldenburg dazu bringen für IMMER zu schließen! Zu diesem Event: Der Schlachthof Oldenburg wurde nach Veröffentlichung unserer Undercover-Recherche Realität Schlachthof vom Betreiber selbst stillgelegt, könnte aber jederzeit wieder öffnen. Daher wollen wir gemeinsam mit euch vor dem Skandal-Schlachthof demonstrieren, damit dieser Horror-Hof für immer geschlossen bleibt und dort nie wieder ein Tier geschlachtet werden kann. Die große Demo beginnt um 12.00 Uhr und wird direkt vor dem Schlachthof Oldenburg stattfinden. Hier soll nie wieder auch nur ein einziges Tier gequält werden! Auf einer großen Leinwand präsentieren wir bislang ungezeigtes Videomaterial aus dem Inneren des Schlachthofes, um dann mit einem lautstarken Protestgesang unsere Forderung zu verkünden: Schlachthof für IMMER schließen! Mit Hilfe von Überraschungs-Live Acts demonstrieren wir gemeinsam zwei Stunden lang und geben den Tieren so eine Stimme. Vor Ort wird es warme Getränke geben, dafür bitten wir alle Teilnehmende für sich selbst einen Becher (nicht aus Glas) mitzubringen, so schonen wir auch die Umwelt.Zudem bitten wir darum, aus Sicherheits- und Tierschutzrelevanten Gründen keine Hunde mit zur Demo zu bringen. Fahnen sind auf der Versammlung nicht zugelassen, weil wir diese nicht angemeldet haben. Von rechten Parteien und Gruppierungen sowie der AfD distanzieren wir uns eindeutig und diese sind auf der Demo nicht willkommen!
Veröffentlicht von Gast am 28.11.18 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft