Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
119 157 303
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
29 832 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Dortmund: Kundgebung gegen die Pelzproduktion

Termindatum:Freitag, 19. Oktober 2018Startzeit:15:00h
Enddatum:Freitag, 19. Oktober 2018Ende:19:00h
Kategorie:Pelz, Leder...   Pelz, Leder...
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/247305205934307
Gastgeber: ARIWA Ruhrgebiet
Kampstraße, 44137 Dortmund

Das Leid der Pelztiere- Animal Rights Watch klärt auf

Animal Rights Watch e.V. -Ruhrgebiet veranstaltet am Freitag den 19.10.2018 in Dortmund auf der Kampstraße 23 neben der Gastronomie-Straßenbahn – Höhe Westfalenhaus
von 15 -19 Uhr eine Kundgebung gegen die Pelzproduktion. Die Ehrenamtlichen der Tierrechtsorganisation klären über die Hintergründe der Pelzherstellung auf.

Die wenigsten VerbraucherInnen können sich das unglaubliche Leid der Tiere, die für die Pelzproduktion gefangen oder gezüchtet werden nicht vorstellen.
Der größte Teil der Tiere wird auf Pelztierfarmen gehalten. Dort leben Nerze, Chinchillas, Marderhunde, Füchse und andere „Pelztiere" in engen Drahtgitterboxen, in welchen sie sich kaum bewegen können. Wenn die "Pelzernte" stattfindet, werden sie entweder vergast oder mittels Elektroschocks getötet.
Selbst im Grundgesetztext Artikel 20aGG steht geschrieben, dass Tieren nicht "ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden" zugefügt werden darf. So ist es umso erschreckender, dass Pelzprodukte als Mäntel, Jacken, Innenfutter, Kragen oder Bommel im herkömmlichen Verkauf zu bekommen sind. Theorie und Praxis klaffen oft weit auseinander. Aufklärung, Kampagnenarbeit und verändertes Konsumverhalten können das Leid der Tiere reduzieren und abschaffen.
Veröffentlicht von Administrator am 17.10.18

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft