Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.direct-action.de.vu
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 227
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
82 429 358
Seitenzugriffe seit August 2010

20 Web-Links
39 512 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Streetteam Münster: Circus Krone im Hamm

Termindatum:Sonntag, 24. Juni 2018Startzeit:13:00hZoo, Zirkus
Enddatum:Sonntag, 24. Juni 2018Ende:18:30h
Kategorie:Zoo/Zirkus   Zoo/Zirkus
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/375261989628347/
Zentralhallen, Zugang zum Circus Krone

Dass (Wild-)Tiere nicht in den Zirkus gehören ist bei dem Großteil der Bevölkerung bereits angekommen. Rund 2/3 der Deutschen sprechen sich in repräsentativen Umfragen bereits gegen die Haltung von Wildtieren im Zirkus aus. Viele Kommunen haben bereits ein kommunales Wildtierverbot für Zirkusse erlassen und erteilen entsprechenden Zirkussen keine Auftrittsgenehmigung mehr.
Offensichtlich ist dieses bei den Verantwortlichen der Stadt Hamm noch nicht angekommen.
Der Circus Krone wird daher unter anderem mit Elefanten, einem Nashorn, Löwen und vielen weiteren Tieren nach Hamm reisen.
Wie die Tiere im Circus Krone gehalten werden, kann man in zahlreichen Dokumentationen sehen.
Eine aktuelle Aufnahme der Elefantenhaltung im Circus Krone aus Bad Kreuznach findest du hier:
https://www.facebook.com/PETADeutschland/photos/a.10150256067508643.343437.90035328642/10156631885863643/?type=3&theater&ifg=1
DIESE ART DER TIERHALTUNG GEHÖRT ABGESCHAFFT!!!
Aus diesem Grunde möchten wir gemeinsam mit vielen Menschen aus Hamm und der Umgebung zeigen, dass der Circus Krone hier nicht willkommen ist.
Die Menschen, die noch immer der Ansicht sind, dass die Tierhaltung akzeptabel ist, laden wir sehr gerne zu konstruktiven Gesprächen und Diskussionen ein.
Es werden von unserer Seite die folgenden Veranstaltungen stattfinden:
Donnerstag, 21.06.2018; 14:30 - 20:00 Uhr
Sonntag, 24.06.2018; 13:00 - 18:30 Uhr
Während und zwischen den jeweiligen Aufführungen werden entsprechende Pausen eingelegt.
Da es auf Mahnwachen auch mal lauter werden kann und wir ein Megaphon mitbringen, lasst bitte eure Vierbeiner zu Hause und setzt diese nicht vermeidbarem Stress aus.
Danke.
WIR FREUEN UNS AUF DEINE UNTERSTÜTZUNG UND EIN KLARES STATEMENT GEGEN DIE AUFFASSUNG DER STADT HAMM UND GEGEN DIE WEITERE UNTERSTÜTZUNG VON (WILD-)TIERZIRKUSSEN!

In diesem Sinne:
Wir. ♥
Gemeinsam. ♥
Für Tierrechte. ♥

Wie immer gilt natürlich auch hier:
Nazis bitte weitergehen.
Rechtes Gedankengut und rechtsgesinnte Personen, Gruppierungen oder Organisationen oder sogenannten „Patrioten für Deutschland“ sind auf der Versammlung ausdrücklich unerwünscht und werden umgehend von der Versammlung ausgeschlossen.

Quellen und weitere Informationen findest du hier:
https://www.petazwei.de/zirkus
https://www.peta.de/circuskrone
https://stoppt-tiercircus.jimdo.com
https://presseportal.zdf.de/pressemitteilung/mitteilung/zdf-magazin-frontal-21-mehrheit-der-deutschen-gegen-wildtiere-im-zirkus/
Veröffentlicht von Gast am 22.06.18 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 News
07.06.2016Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1680Kommentare 0178818 mal gelesen

Aktion gegen Leberkäse-Weltrekordversuch in Ulm am Sonntag, den 12.06.16

Im Rahmen des 2-tägigen, jährlichen Ulmer Altstadtfestes „Zunftschmaus auf dem Ulmer ...
14.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 16061Kommentare 0193631 mal gelesen

Petition für den Schutz der Gesundheit von Mensch & Tier vor giftigen Substanzen

1.Wir fordern die EU auf, dafür zu sorgen, dass die Europäischen Staaten ihren ...
11.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4677Kommentare 011046 mal gelesen

Kein Tierschutzlabel für Tönnies

Ein Betrieb, der 28.000 Schweinen täglich das Leben nimmt? 1700 in der Stunde?
Wie kann es nun ...
12.08.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3459Kommentare 015779 mal gelesen

Kriminelle Machenschaften auf Kosten schwangerer Kühe

In ihrer heutigen Ausgabe beleuchtet die Süddeutsche Zeitung die kriminellen Machenschaften bei ...
20.07.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4768Kommentare 017274 mal gelesen

Affenhirnforschung unethisch und medizinisch nutzlos - Ärztevereinigung entkräft

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
17. Juli 2015 ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3174Kommentare 015619 mal gelesen

„Clean up cruelty“ - Ende der Tierversuche für Haushaltsprodukte gefordert

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
11. März 2015 „Clean up ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1853Kommentare 015706 mal gelesen

Was Sie schon immer über Tierversuche wissen wollten

Die 3. Auflage des Diskussions-, Arbeits- und Argumentationsbuches wurde
erneut überarbeitet, um ...
19.02.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4487Kommentare 016215 mal gelesen

Göttingen – Zentrum des Affenleids

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
19.02.2015  
Artikel-Archiv | Suchen ]
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft