Terminkalender




Ein Licht der Hoffnung - Schlachthof für Kälber in Bocholt

Termindatum:Samstag, 07. April 2018Startzeit:10:00h
Enddatum:Samstag, 07. April 2018Ende:13:00h
Kategorie:Schlachthof   Schlachthof
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/162021891274178/
Gastgeber: Isabel Dalk
Brüninghoff Kalbfleisch
Mussumer Ringstraße 10, 46395 Bocholt
Im Rahmen der deutschlandweiten Mahnwachenaktionstage vor Schlachthöfen findet zum 12. Mal wieder eine Mahnwache vor dem Schlachthof für Kälber in Bocholt statt.

Isabel Dalk:

328 100 Kälber wurden im Jahr 2017, alleine in Deutschland, geschlachtet.

Das helle Kalbfleisch hat einen hohen Marktanteil. Die Kälber werden ein halbes Jahr vor allem mit Milchaustauschern getränkt und erhalten nach den gesetzlichen Vorschriften Raufutter. Durch den Eisengehalt im Futter wird die Fleischfarbe bestimmt, die möglichst hell sein soll. Nach etwa 26 bis 28 Wochen werden die Kälber geschlachtet.

Mit eigenen Augen konnte ich auch schon beobachten, das die Kälber extra in dunklen Ställen gehalten wurden. So wird das Fleisch noch heller.

Veröffentlicht von Gast am 10.03.18 und genehmigt von Administrator



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de