Terminkalender




Nienburg: Vortrag „Tierschutz und Tierethik heute: ‚Die Ware Tier‘“

Termindatum:Mittwoch, 21. Februar 2018Startzeit:19:00hVerschiedenes
Enddatum:Mittwoch, 21. Februar 2018Ende:21:00h
Kategorie:Vorträge/Filme   Vorträge/Filme
Beschreibung:
https://www.focus.de/regional/stadt-nienburg-meldung-vom-12-02-2018_id_8456615.html
Meldung vom 12.02.2018
Im Zeitalter der industriellen Massentierhaltung und der Aufzucht und Haltung von Nutztieren für Konsum- und Modezwecke unter teilweise qualvollen Bedingungen stellen sich immer mehr Menschen die Frage, ob dieser Umgang mit Tieren unter ethischen und moralischen Gesichtspunkten zu vertreten ist.

Unter dem Titel „Tierschutz und Tierethik heute: ‚Die Ware Tier‘“ referiert dazu die Juristin Gabriele Tautz am Mittwoch, 21. Februar 2018, ab 19 Uhr in der Volkshochschule Nienburg (VHS), Rühmkorffstr. 12. Was können Verbraucherinnen und Verbraucher tun, wenn das Tierwohl durch Wirtschaft und Politik immer wieder ökonomischen Interessen untergeordnet werden? Wie kann reagiert werden, wenn negative Auswirkungen der Massentierhaltung auf Umwelt und Natur in Kauf genommen werden? Diese Fragen sollen im Rahmen des Themenabends mit dem Schwerpunkt "Tierschutz" diskutiert werden.

Der Vortrag ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

m Zeitalter der industriellen Massentierhaltung und der Aufzucht und Haltung von Nutztieren für Konsum- und Modezwecke unter teilweise qualvollen Bedingungen stellen sich immer mehr Menschen die Frage, ob dieser Umgang mit Tieren unter ethischen und moralischen Gesichtspunkten zu vertreten ist.
m Zeitalter der industriellen Massentierhaltung und der Aufzucht und Haltung von Nutztieren für Konsum- und Modezwecke unter teilweise qualvollen Bedingungen stellen sich immer mehr Menschen die Frage, ob dieser Umgang mit Tieren unter ethischen und moralischen Gesichtspunkten zu vertreten ist.
m Zeitalter der industriellen Massentierhaltung und der Aufzucht und Haltung von Nutztieren für Konsum- und Modezwecke unter teilweise qualvollen Bedingungen stellen sich immer mehr Menschen die Frage, ob dieser Umgang mit Tieren unter ethischen und moralischen Gesichtspunkten zu vertreten ist.
Veröffentlicht von Gast am 18.02.18 und genehmigt von Administrator



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de