Tierrechtstermine Startseite
Frankfurt Vegan

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 159
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
66 344 743
Seitenzugriffe seit August 2010

20 Web-Links
34 009 * besucht

226 Files wurden
4 251 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Köln: Anti-Pelz Offensive

Termindatum:Samstag, 20. Januar 2018Startzeit:09:00hPelz & Leder
Enddatum:Samstag, 20. Januar 2018Ende:11:00h
Kategorie:Pelz/Leder   Pelz/Leder
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/1488176457945376/
Hahnenstraße, 50667 Köln
Die Anti-Pelz Offensive geht in die 2. Runde!
Nachdem die erste Kundgebung vor dem Pelzmodengeschäft "Adrian" in Köln ein voller Erfolg war, werden wir genau dort erneut ein zeichen gegen den Verkauf von Pelz setzen und so viele Menschen wie möglich, auf dieses sehr wichtige Thema aufmerksam machen.
Der Inhaber des Geschäfts hat uns zwar sehr deutlich zu verstehen gegeben, dass wir bei ihm unerwünscht sind und uns vorgeworfen, dass wir für ihn und seinen Laden geschäftsschädigend wären aber das hält uns nicht davon ab, erneut friedlich für die Rechte der tiere zu demonstrieren!
Immer wenn die kalte Jahreszeit beginnt, sieht man Menschen, die sich leider immer noch mit totem Pelz schmücken.
Aus diesem Grund möchten wir uns regelmäßig vor Geschäften, die Echtpelz verkaufen, versammeln, um dort vor Ort auf dieses Unrecht aufmerksam zu machen. Auch werden wir in naher Zukunft die Passanten in den Einkaufsstraßen aufklären.
Wir versuchen so vielen Menschen wie möglich die Augen zu öffnen, wie die Tiere, die für Mode ihr Leben lassen müssen, gehalten, getötet und verarbeitet werden.
Das Pelzgeschäft Adrian in Köln könnte für so einen Anlass kaum besser geeignet sein!
Pelz Adrian wirbt selbst auf seiner Internet Seite mit:
"Unser traditionsreiches Familienunternehmen wurde im Jahre 1903 von Carl Adrian gegründet. Und noch heute
befindet sich unser hochdekoriertes Pelzhaus in der vierten Generation im Familienbesitz.
Anfang 1998 übernahm Kürschnermeister Guido Adrian das seit über 35 Jahren auf der Hahnenstraße in Köln
ansässige Unternehmen von seinem Vater Carl-Hans Adrian, dem ehemaligen Präsidenten des deutschen
Zentralverbandes des Kürschnerhandwerks."
Wir werden
am: Samstag den 20. 01. 2018
von: 11 bis 14 Uhr
vor
Pelz Adrian
Hahnenstraße 27
50667 Köln
mit:
Flyern,Plakaten sowie Bannern, und
einer im halbstunden Takt stattfindenen Performance
demonstrieren. Ebenfalls werden wir ein Megaphon dabei haben und Skandieren,
Es versteht sich von selbst,
dass wir friedlich auf unser Anliegen aufmerksam machen und daher niemanden, beschimpfen, bedrängen oder sonst in irgendeiner Art bedrohen!
Leider können Hunde an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen,
wir bitten um euer Verstandnis.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung
Euer Tierrechte Rheinland Team
We fight for Animal Rights!
Veröffentlicht von Administrator am 24.12.17

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 News
07.06.2016Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1680Kommentare 054254 mal gelesen

Aktion gegen Leberkäse-Weltrekordversuch in Ulm am Sonntag, den 12.06.16

Im Rahmen des 2-tägigen, jährlichen Ulmer Altstadtfestes „Zunftschmaus auf dem Ulmer ...
14.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 16061Kommentare 064119 mal gelesen

Petition für den Schutz der Gesundheit von Mensch & Tier vor giftigen Substanzen

1.Wir fordern die EU auf, dafür zu sorgen, dass die Europäischen Staaten ihren ...
11.10.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4677Kommentare 07239 mal gelesen

Kein Tierschutzlabel für Tönnies

Ein Betrieb, der 28.000 Schweinen täglich das Leben nimmt? 1700 in der Stunde?
Wie kann es nun ...
12.08.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3459Kommentare 010027 mal gelesen

Kriminelle Machenschaften auf Kosten schwangerer Kühe

In ihrer heutigen Ausgabe beleuchtet die Süddeutsche Zeitung die kriminellen Machenschaften bei ...
20.07.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4768Kommentare 010460 mal gelesen

Affenhirnforschung unethisch und medizinisch nutzlos - Ärztevereinigung entkräft

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
17. Juli 2015 ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3174Kommentare 010212 mal gelesen

„Clean up cruelty“ - Ende der Tierversuche für Haushaltsprodukte gefordert

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
11. März 2015 „Clean up ...
11.03.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1853Kommentare 010320 mal gelesen

Was Sie schon immer über Tierversuche wissen wollten

Die 3. Auflage des Diskussions-, Arbeits- und Argumentationsbuches wurde
erneut überarbeitet, um ...
19.02.2015Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4487Kommentare 010680 mal gelesen

Göttingen – Zentrum des Affenleids

Pressemitteilung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
19.02.2015  
Artikel-Archiv | Suchen ]
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft