Tierrechtstermine Startseite
Frankfurt Vegan

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
122 278 701
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
31 018 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Hamburg: Großdemonstration gegen das Tierversuchslabor LPT

Termindatum:Samstag, 29. Juni 2013Startzeit:12:00h
Enddatum:Samstag, 29. Juni 2013Ende:16:00h
Kategorie:Tierversuche   Tierversuche
Beschreibung:

LPT Schließen – Tierversuche abschaffen!
Bundesweite Großdemonstration gegen das Tierversuchslabor LPT in Hamburg

29.6. 2013, Hamburg
Treffpunkt: S-Bahnhof Hamburg-Neuwiedenthal, 12 Uhr

Das Hamburger Tierversuchslabor LPT ermordet tausende Tiere jährlich – damit muss Schluss sein! Am 29. Juni 2013 findet daher eine bundesweite Großdemonstration für ein Ende der Tierversuche und die Schließung von LPT statt. Die Demonstration ist der Auftakt einer neuen Kampagne gegen das LPT!

LPT gehört zu den größten Auftragslaboren in Deutschland und betreibt unter anderem ein Labor in Hamburg-Neugraben sowie ein weiteres in Mienenbüttel nahe Hamburg. In Mienenbüttel werden u.a. auch die Beagles – gut sichtbar für SpaziergängerInnen – und die Affen gehalten. LPT führt im Auftrag unterschiedlicher Industrien vor allem Giftigkeitsprüfungen an Mäusen, Ratten, Hunden, Kaninchen oder Affen durch.

Die Betreiberfamilie Leuschner hält sich seit jeher sehr bedeckt, aber eines machte sie gegenüber der Presse unlängst deutlich: Kein Tier verlässt die Labore lebend. Bei LPT und anderen Tierversuchslaboren werden den Tieren die Knochen gebrochen, ihre Haut wird verätzt, sie werden vergiftet oder künstlich geschwängert, sie werden mit Krankheiten infiziert oder ihnen wird die Nahrung entzogen.

 Was für LPT jedoch alltägliche Normalität ist, ist für uns ein Grund zum vehementen Protest. Solange es Tierversuche gibt und solange Tiere durch Menschen genutzt werden, werden wir für die Freiheit der Tiere kämpfen.

Am 29.6. werden wir auf die Straße gehen und unserer klaren Forderung Nachdruck verleihen: LPT muss geschlossen werden! Kommt nach Hamburg und setzt euch mit uns gegen die Gewalt an Tieren ein!
(P.S.: Das Ende ist nicht angegeben.)

 

Veröffentlicht von astra1971 am 10.05.13 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft