Tierrechtstermine Startseite
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
November 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
135 833 394
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
34 380 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Dortmund: Demo gegen die Jagd und Hund

Termindatum:Samstag, 02. Februar 2013Startzeit:10:00h
Enddatum:Samstag, 02. Februar 2013Ende:17:00h
Kategorie:Jagd, Angeln, Fische   Jagd, Angeln, Fische
Beschreibung:Demonstration gegen die Messe "Jagd und Hund" - internationale Messe für Jagd und Angelfischerei

Wann: Samstag 2. Februar 2013 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Wo: Messe Westfalenhallen Dortmund, vor dem Eingang Messe-Forum

Immer wieder wird behauptet, dass die Jagd wichtig sei für die „Hege und Pflege“ der Natur. Dabei wird verschwiegen, dass die Natur sich einwandfrei selbst regulieren kann und dass die JägerInnen selbst für das Aussterben von Beutegreifern wie dem Wolf verantwortlich sind. Füchse werden gnadenlos verfolgt und auch geschützte und vom Aussterben bedrohte Arten sind nicht sicher.
Statt die Natur zu schützen wird die Umwelt mit Tonnen von Blei vergiftet.
Die Jagd geschieht niemals uneigennützig. Stattdessen werden Futterplätze in der Nähe von Hochsitzen geschaffen, mit denen das Wild angelockt wird. Meist sind dem Futter Medikamente und Hormone beigemischt. Tierarten wie Fasane werden gezielt gezüchtet um erst kurz vor der Jagd im Wald ausgesetzt zu werden.

Die Jagd ist nichts weiter als ein blutiges Hobby und stellt ein ökologisches und moralisches Verbrechen dar!!

Da JägerInnen nicht gerade für ihr "freundliches Gemüt" bekannt sind und es zudem laut werden könnte, bitten wir euch Kinder und Hunde nicht mitzubringen und ihnen diesen Stress zu ersparen.

Abschließend sei gesagt, rechtes, anit-emanzipatorisches sowie menschen- und/oder tierfeindliches Gedankengut ist nicht erwünscht!

_____________________
"Kurzcharakteristik:
Die JAGD & HUND ist die führende internationale Messe zum Thema „Jagd und Angelfischerei“. Aussteller präsentieren einem breiten Publikum ihr aktuelles Produkt- und Dienstleistungsangebot. Besucher können sich in einer Messe der kurzen Wege einen kompakten Überblick zu aktuellen Themen verschaffen.

Angebotsschwerpunkte:
Jagdwaffen, Jagdreisen, Jagdbekleidung und allgemeine Ausrüstung für Jagd und Angelfischerei, Geländefahrzeuge, Angelreisen, Angelbedarf

Programm:
Umfangreiche Darstellung jagd- und fischereibezogener Themen, Vorstellung von Jagdgebrauchshunden sowie von Beizvögeln, Jagdmodenschauen und Jagdbläservorführungen. Spektakulärer Geländewagenparcours."

Info: https://www.facebook.com/events/454997091229352/
Veröffentlicht von Gast am 22.01.13 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft