Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
Juni 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
117 028 308
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
29 361 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Darmstadt: Vortrag

Termindatum:Sonntag, 04. November 2012Startzeit:12:30h
Enddatum:Sonntag, 04. November 2012Ende:14:00h
Kategorie:Vorträge, Filme   Vorträge, Filme
Beschreibung:Vortrag:
"
Lässt sich ein gesellschaftskritischer Anspruch mit Tierbefreiungsarbeit verbinden?"

Vortrag und Diskussion mit einem Aktivisten von Tierbefreiung Hamburg

Ein Großteil der Tierrechts-/Tierbefreiungsbewegung bezieht klar Position gegen unterdrückerische gesellschaftliche Strukturen, die nicht nur Tiere auf die Schlachtbank führen, sondern auch Menschen verelenden lassen und die "natürlichen" Grundlagen jedweden Lebens der Zerstörung Preis geben. Parolen wie "Gegen Herrschaft", "Gegen Kapitalismus" oder "Für die Revolution" zieren nicht nur eine Vielzahl von Selbstverständnissen von Tierrechts- und Tierbefreiungsgruppen sondern auch deren Transparente, die zu Demonstrationen mitgeführt werden.

Das Problem ist jedoch, dass es die Tierrechts-/Tierbefreiungsbewegung in der Vergangenheit nicht vermochte, ihren gesellschaftskritischen Anspruch in konkrete Projekte zu übersetzen. Das heißt konkret: Es gibt kaum gemeinsame Aktionen oder gar Kampagnen mit anderen politischen Bewegungen, obwohl die massenmedial diskutierten Themen der vergangenen Jahre jede Menge Ansatzpunkte zur Zusammenarbeit lieferten: Die Klimathematik, die Krise der kaptitalistischen Ökonomie oder die Diskussion um die Produktionsbedingungen von Lebensmitteln.

Im Vortrag und der anschließenden Diskussion soll den Fragen nachgegangen werden, wie ein gesellschaftskritischer Anspruch in der alltäglichen politischen Praxis umgesetzt werden kann und worin Ansatzpunkte für die Entwicklung gemeinsamer Perspektiven mit anderen politischen Bewegungen liegen können.

Dieser Vortrag findet im Rahmen des Welt-Vegan-Tag Brunchs statt - der von 10:00 bis 14:00 Uhr im Glaskasten (Schöfferstraße 3) stattfindet.

Voice of Liberation
Veröffentlicht von Gast am 25.10.12 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft