Tierrechtstermine Startseite
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
November 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
136 071 382
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
34 419 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Demonstration gegen die Messe "Reiten-Jagen-Fischen" in Erfurt

Termindatum:Samstag, 24. März 2012Startzeit:12:00h
Enddatum:Samstag, 24. März 2012Ende:17:00h
Kategorie:Jagd, Angeln, Fische   Jagd, Angeln, Fische
Beschreibung:Am 24.3. wird es wieder ein Demonstrationszug durch die Erfurter Innenstadt geben.
Der Grund,vom 23. bis 25.3. wird auf dem Erfurter Messegelände die Messe "Reiten,Jagen,Fischen" stattfinden,wo sich die Zunft der Jägerschaft,Angler,Reiter,sowie die Tourismusbranche,die Fisch- und Jagdreisen anbietet und Firmen aus der Reit,Jagd und Angelindustrie ein Stelldichein geben und bei Thüringer Bratwurst über die größte Trophähe und den größten Fang philosophieren und dies in der Öffentlichkeit als angewander Naturschutz angepriesen wird.
Da sowohl das Reiten,das angeln als auch die Jagd nur menschliche Interessen durchsetzt und die Herrschaft über das tier und die Natur zelebriert wird,werden ethische Motive mit Füßen getreten.
Deswegen wird die animalrightgrpouperfurt und die tierbefreier jena am 24.3. 2012 in Erfurt demonstrieren und den Erfurtern,der Presse und vor allem Erfurt an sich zeigen was wir davon halten.Das es in der heutigen Zeit unötig ist Tier zu züchten,zu töten und aus ihren Leben oder Tod Profit zu schlagen.Wir setzen uns ein für ein friedliches Miteinander ein indem Menschen,Tiere und der Natur nicht kapitalistischen Interessen geopfert werden müssen,sondern soweit wie möglich respektiert werden.
12.00 Uhr beginnt die Demonstration und wird durch die Innestadt gehen,wo vor verschiedenen Geschäften eine Zwischenkundgebung stattfinden wird,die durch Pelz,Fleisch oder Jagdutensilien ihr Geld verdienen.Enden wird sie dann am anger.Danach könnt ihr mit Fahrgemeinschaften und Strassenbahn zu den Messegelände hochfahren und dort vor Ort den Messebesuchern euren Protest zeigen.
Die Kundgebung ist bis 17.00 Uhr angemeldet.
Veröffentlicht von ingo am 08.01.12 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft