Tierrechtstermine Startseite
Frankfurt Vegan

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
122 551 361
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
31 042 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Hannover: Böhringer-Prozess 2.0 - zweiter Prozesstag

Termindatum:Mittwoch, 23. November 2011Startzeit:07:30h
Enddatum:Mittwoch, 23. November 2011Ende:17:00h
Kategorie:Prozesse   Prozesse
Beschreibung:Am 23.11.11 findet in Hannover der zweite Prozesstag gegen eine_n
Tierausbeutungsgegner_in statt. Ihr_ihm wird vorgeworfen, den
„Hausfrieden“ des Pharma-Konzernes Böhringer Ingelheim gebrochen zu haben indem sie_er ein Gelände besetzte. Nachdem die Polizei dem Konzern den Wegfreigemacht hat steht auf diesem Gelände jetzt statt bunt bemalten Kleingartenhäuschen ein Tierversuchslabor, welches die Massenmast von Schweinen optimieren soll. Die_der Aktivist_in wird den Prozess auch am zweiten Prozesstag offensiv führen und freut sich über Unterstützung.

Schon beim ersten Prozesstag (siehe: http://linksunten.indymedia.org/de/node/49934) zeigte sich die eskalative Strategie des
Richters, der die_den Angeklagte_n konsequent seiner sowieso schon
spärlichen Rechte beschnitt. So entzog er ihr_ihm schon zu Beginn das
Rederecht, und als diese_r nicht darauf einging, steckte er sie_ihn erst
mal für ein paar Stunden in Ordnungshaft. Empörung des Publikums wurde teilweise mit rabiaten Rauswürfen unterbunden.
Nach rechtlichen Beschwerden und Anträgen auf Ablehnung des Richters seitens der_des Angeklagten wurde der Prozess unterbrochen und wird kommenden mittwoch um 8 Uhr fortgesetzt.

Die Strategie den Widerstand gegen das Tierversuchslabor gewaltsam zu
unterdrücken wird nicht aufgehen! Auch dieses mal freut sich die_der
Angeklagte über ein buntes, kreatives und widerständiges Publikum. Die
gewohnte Unterwürfigkeit wird Richter Süssenbach auch mit Gewalt nicht erzwingen. Kann mensch einen Frieden brechen, der nie existiert hat? Es gibt keinen Frieden, solange es Herrschaft gibt!

Mehr Informationen über den letzten Prozesstag, das Tierversuchslabor und die Besetzung sowie weitere Aktionen findest du unter:
boehringerbesetzung.blogsport.de

Fragen (zB wegen Schlafplätzen) über: boehringer-besetzung[at]gmx.de

der Prozess ist am Mittwoch, 23.11.2011
Mahnwache vor dem Gericht ab ca. 7.30h Uhr, Einlass(kontrollen) ab 7.45h, Prozessbeginn 8.00h
Landgericht Hannover
Voglersweg 65
Situngssaal 001
Veröffentlicht von Lapsang am 18.11.11 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft