Terminkalender




Straubing: Große Mahnwache gegen Wildtierhaltung im Zirkus

Termindatum:Mittwoch, 29. Juni 2011Startzeit:14:30h
Enddatum:Mittwoch, 29. Juni 2011Ende:19:30h
Kategorie:Zoo, Zirkus   Zoo, Zirkus
Beschreibung:
Ort: Am Hagen in Straubing
Neben Pferden, Ziegen, Schweinen, Papageien, Kamelen, Lamas, Pfauentauben und Hunden sind auch viele exotische Tiere wie Seelöwen, Löwen, Tiger, exotische Rinder, Bison, Zebras und sogar Nandus im Zirkus Charles Knie, vertreten. Insgesamt, führt er 103 Tiere aus 31 verschiedenen Arten mit sich.*

Peta hat dazu einige Videos.(siehe Link)
http://www.videoportal.peta.de/zirkus-charles-knie.html

Da der Zirkus anscheinend schon öfter Bekanntschaft mit uns TierrrechtlerInnen machen musste, hat er eigens dafür einen Flyer entworfen, der mit allen Argumenten gegen Wildtierhaltung im Zirkus, aufräumen soll. (siehe Link)
http://www.zirkus-charles-knie.de/cms/index.php?option=com_content&view=article&id=93&Itemid=233

Schon alleine dieser Verteidigungsversuch, seitens der Veranstalter ist ein Zeichen dafür, dass unser Vorgehen, Erfolg zeigt. Enorm wichtig ist es nun, keine Chance auszulassen um weiter Druck auszuüben.

Der Straubinger Tierrechte Jetzt! e.V. veranstaltet eine große Mahnwache vor dem Zirkus. Mit einem Infostand, Transparenten, Plakaten und Schildern, wird zusätzlich zu den dutzenden Aktivisten, die sich als „traurige Clowns“ verkleiden, auf die zur Schau Stellung, Ausbeutung, und artwidrigen Lebensbedingungen der Tiere im Zirkus aufmerksam gemacht.

Mit Trillerpfeifen ausgestattet, sollen die als Clowns verkleideten TierrechtlerInnen nicht nur optisch, sondern auch akustisch die Aufmerksamkeit der Zirkusbesucher auf sich ziehen. Viele Sprüche auf den Schildern der Clowns, zeigen die andere Seite der Manege, eine Seite, die von den meisten, fast immer ausgeblendet wird. Wildtiere im Zirkus - darüber sollte man nicht lachen!

Ziel der Aktion ist es, dass in Straubing keine Flächen mehr an Zirkusse vermietet werden, welche Wildtiere mitführen.

Wir sind auf ein zahlreiches Erscheinen möglichst vieler TierrechtlerInnen angewiesen. Wir brauchen Dich zur Unterstützung, damit dem Leiden der Tiere ein Ende bereitet werden kann.

Wenn du die Requisiten besitzt dich auch als Clown zu verkleiden oder andere Ideen hast, die du im Zusammenhang mit unserer Zirkusmahnwache verwirklichen könntest, dann schreib uns einfach: magdalena.haslbeck@tierrechte-jetzt.de

Eine kleine Stärkung für alle Demonstranten wird in Form von verschiedenen Kuchen (nat. vegan) bereitgestellt.

Vorstellungen:
28.06.11 15.30 und 19.30 Uhr,
29.06.11 15.30 und 19.30 Uhr
30.06.11 15.30 Uhr

Treffpunkt:
29.06.11, um 14.30 Uhr, am Hagen in Straubing

Natürlich ist der Tierrechte Jetzt! e.V. alle drei Tage bei jeder Vorstellung vor dem Zirkus vertreten, aber deine Hilfe brauchen wir vor allem am 29.06.11

An diesem Tag wollen wir möglichst viele Gegner der Wildtierhaltung im Zirkus vereinen, um einen bleibenden Eindruck bei allen ZirkusbesucherInnen zu hinterlassen und ihnen vielleicht sogar einen Grund liefern, in Zukunft derartige Unternehmen zu meiden.

Es würde uns riesig freuen wenn Du uns unterstützen könntest.

 

*(http://www.zirkus-charles-knie.de/cms/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=234) Stand: 08.06.2011, 18:58 Uhr
Veröffentlicht von Gast am 27.06.11 und genehmigt von Administrator



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de