Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
November 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
135 750 859
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
34 341 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Duisburg: Kundgebung gegen den geplanten Welpenverkauf bei Zoo Zajac und mehr

Termindatum:Sonntag, 05. Juni 2011Startzeit:13:00h
Enddatum:Sonntag, 05. Juni 2011Ende:15:00h
Kategorie:Zoo, Zirkus   Zoo, Zirkus
Beschreibung:
Kundgebung gegen den geplanten Welpenhandel bei Zoo Zajac 
(Konrad-Adenauer-Ring 6, 47167 Duisburg) und für ein deutsches Heimtierschutzgesetz 
am Sonntag (verkaufsoffen), 5.6., 13.00 bis 15.00 Uhr 

Der nach eigenen Angaben weltweit größte Zoofachmarkt Zoo Zajac hat erklärt ab Mitte des Jahres 2011 Hundewelpen zum Verkauf anzubieten. Es gibt eine Selbstverpflichtung deutscher Zoohändler, demnach diese erklärt haben genau dieses nicht zu machen. Und dies aus gutem Grund, denn die Tierheime quellen über vor Hunden. Diese fristen dort ein mitunter sehr trauriges Leben, haben sie doch keine Möglichkeit mehr ihr Sozialverhalten in einem Rudel auszuleben, wurden sie als unliebsames Anhängsel abgeschoben. Durch einen Welpenverkauf bei Zoo Zajac würde diese Situation natürlich verschärft, die Ware Hund verkommt zu einem beliebigen Artikel. Hiergegen wollen wir protestieren. 
Gleichzeitig setzen wir uns ein für ein Heimtierschutzgesetz! 23 Mio Tiere leben in deutschen Haushalten. Ein Tier in seinem Haushalt aufzunehmen, bedeutet Verantwortung zu übernehmen. Für dieses Tier, für seine Versorgung, für seine Bedürfnisse und das für mitunter 20 Jahre, z.B. für eine Katze. Diese Tiere sind kein Spielzeug, das man bei Nicht- oder Nicht-Mehr-Gefallen in den Schrank legen kann! 

Wir brauchen ein Heimtierschutzgesetz: 
- Verbot der Haltung von exotischen und solchen Tieren, deren Haltung in Haushalten nicht annähernd artgerecht möglich ist und mit Leiden für die Tiere verbunden ist 
- eine Art Führerschein/Sachkundenachweis für Tierhändler und -züchter und allen Personen, die mit der Ware Haustier einen Handel betreiben 
- eine konsequente Aufklärung über die Haltung von Tieren in Haushalten"

Info: http://www.tierschutzpartei-nordrhein-westfalen.de/
Veröffentlicht von Gast am 31.05.11 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft