Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
November 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
135 729 719
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
34 339 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Wietze: Aktionstage/ –training gegen Tierfabriken

Termindatum:Donnerstag, 09. Juni 2011
Enddatum:Dienstag, 14. Juni 2011
Kategorie:Diverses   Diverses
Beschreibung:

Um den Tierausbeuter_innen mal wieder kräftig in die Suppe zu spucken, hier ein Rezeptvorschlag für scharf gewürzte Aktionstage:

Als Grundzutaten nehme mensch eine tüchtige Menge Motivation und mische diese mit Selbstorganisierung. Nun noch eine gute Prise Kreativität hinzugeben und köcheln lassen. Jetzt nicht lange fackeln, schnell ein wenig Aktivität unterrühren und das Ganze mit Vielfalt und Lust & Laune abrunden. Mit frischen Informationen und tollen Ideen lässt sich noch jeder Einheitsbrei vermiesen. Wenn nun noch ein paar Hände voll Menschen und gut mariniertes Material in den Topf geworfen werden, können wir dem ganzen mit ein wenig Energie und dem Anspruch auf Veränderung eine besonders würzige Note verleihen. Danach alles auf gemeinsamer Flamme scharf anbraten und heraus kommen:

Aktionstage in Wietze
09. – 14. 06. 2011

Das Festmahl beinhaltet bisher:
* Verschiedenste Workshops zu Blockadetechniken (Tripodbau, Lock-on´s, Klettern, Aktionstheater …)
* Raum zur Vernetzung
* Aktuelle Infos über die Situation von verschiedenen Tierfabriken

Beliebig hinzufügbare Zutaten:
* Ein wenig Wut und Witz, (Tripodbau,
* eigene Schlafsäcke sind essentiell
* Zelte können auch nicht schaden

Wie in jeder „Do It Yourselve (DIY) Küche“ kann auch diese Festtafel noch durch mitgebrachte Speisen, bewährte Rezepte und verrückte Ideen erweitert werden.

Nachdem das Ganze gut verdaut ist, können neu gewonnene Energien genutzt werden, um autonome Gemüsegärten auf allen Feldern sprießen zu lassen und gepfefferte Botschaften auszusenden!

Hintergrundinformationen zum geplanten Schlachthof in Wietze, Anfahrtsweg und auch aktuelle Infos zu den
Aktionstagen finden sich unter:

antiindustryfarm.blogsport.de
Kontaktmailadresse: blueht-auf (AT) riseup . net

 

Mobi Video
http://www.youtube.com/watch?v=2I0LYsU9Cl8

Veröffentlicht von traeger226 am 17.04.11 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft