Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
119 506 359
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
29 950 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Aktionstage gegen die Mastanlage in Schmähingen

Termindatum:Donnerstag, 10. März 2011
Enddatum:Sonntag, 13. März 2011
Kategorie:Schlachthof   Schlachthof
Beschreibung:
Tierfabriken verhindern! In Schmähingen und überall
Jörg Benninger plant im Landkreis Donau Ries eine Hühnchenmastanlage. Dort sollen in zwei Anlagen 84.900 Individuen 40 Tage lang für Wiesenhof eingepfercht werden, um nach einem unwürdigen Leben in der Schlachtfabrik getötet zu werden. Sechs mal im Jahr soll Benninger mit insgesamt mehr als einer halbe Million Lebewesen beliefert werden. Benninger betreibt momentan eine Biogasanlage. Er plant die Abwärme für die Tierfabrik zu nutzen und somit höhere Fördergelder einzukassieren. Er und Wiesenhof stellen somit Profit an oberste Stelle und treten das Leben der Tiere mit Füßen.

Lasst uns gemeinsam an den Aktionstagen Widerstand leisten und auf die geplante Anlage und Tierausbeutung aufmerksam machen. Noch kann das Bauvorhaben gestoppt werden. Die Aktionstage werden in der Umgebung von Schmähingen stattfinden.

Treffpunkte sind der Nördlinger/Bopfinger Bahnhof und die Ausfahrt 115 der A7 sein. Andere Treffpunkte oder die Wegbeschreibung erhaltet ihr über die Kontaktmail oder -nummer. Im Rahmen der Aktionstage wird es eine Demonstration durch das 300 Einwohner-Dorf geben und viele weitere Aktionen, die während den Aktionstagen geplant werden. Des Weiteren sind Workshops und Vernetzungsarbeit geplant.

Für das Camp braucht ihr Schlafsachen und wenn möglich kleine Zelte, Fahrräder und Aktionsmaterial. Verpflegung, Infomaterial und viel Motivation wird bereitgestellt.

Weitere Informationen erhaltet ihr unter
[maststop@riseup.net]
maststop.blogsport.de
0176/39079057

Um besser planen zu können, wären wir über Rückmeldungen dankbar.

Anti-emanzipatorische Gruppen und Personen sind bei den Aktionstagen nicht erwünscht!
Veröffentlicht von traeger226 am 23.02.11 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft