Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
119 070 683
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
29 807 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Aktionswoche für die Abschaffung von Fleisch

Termindatum:Montag, 24. Januar 2011
Enddatum:Sonntag, 30. Januar 2011
Kategorie:Diverses   Diverses
Beschreibung:

Nehmt teil an der kommenden Weltwoche zur Abschaffung von Fleisch vom 24. - 30. Januar 2011

Die bisher begangenen Welttage, als auch die erste Weltwoche zur Abschaffung von Fleisch im September 2010 waren sehr erfolgreich. Wir hatten Euch deshalb bereits darüber informiert, dass wir uns entschieden haben, diese Aktionen noch regelmässiger abzuhalten:

Die Aktionen sollen künftig immer in der Woche des letzten Samstags der Monate Januar, Mai und September Aktionen stattfinden; somit ist die nächste Aktionswoche vom 24. - 30. Januar 2011.

Im Rahmen der letzten Aktionswoche fanden weltweit verschiedenste Aktionen statt und dies in mehr als 50 Städten der folgenden Länder: Belgien, Bolivien, Brasilien, Deutschland, England, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Portugal, Schweiz, Südafrika und USA.

Unser Dank geht an alle Einzelpersonen und Tierrechtsgruppen, die vereint ihre Stimme für das geschundene Tier erhoben und dem Gedanken Ausdruck verliehen haben, dass unsere Gesellschaften das Morden der Tiere ihres Fleisches wegen beenden sollen. Zu wissen, dass Menschen aus allen Teilen der Welt für dasselbe politische Ziel einstehen – das Ziel dem Morden ein Ende zu setzen, war schlicht großartig.

Es ist höchste Zeit für die öffentliche Forderung nach Abschaffung von Fleisch. Diese Forderung soll aber nicht nur während der drei Wochen im Jahr bestehen, sondern durch eine Häufung lokaler, nationaler aber auch internationaler Aktionen verstärkt werden.

Es ist Zeit unsere Kräfte zu bündeln und das Leiden der Tiere so gut wie möglich an die Öffentlichkeit zu bringen. Genauso gilt es ein Ziel bekannt zu machen, welches von der Gesellschaft endlich ohne jegliches Tabu diskutiert werden muss: Die Abschaffung der Nutztierzucht, Jagd und Fischerei. Hoffen wir, dass die Zahl der teilnehmenden Städte und Einzelaktionen weiter wächst, genau wie unsere Entschlossenheit, unsere Vision und Wahrnehmung durch die Öffentlichkeit.

Nehmt teil an der nächsten Weltwoche zur Abschaffung von Fleisch vom 24. - 30. Januar 2011!


Bitte kündigt Eure Aktionen per Mail bei uns an und schickt Eure Aktionsberichte an: contact(at)meat-abolition.org so dass wir sie veröffentlichen können.

Unterstützt die Bewegung zur Abschaffung von Fleisch!

Falls Eure Gruppe, Verein oder Kollektiv sich dazu entschliesst, die Bewegung zur Abschaffung von Fleisch zu unterstützen, schickt uns Euer Logo sowie den Namen Eurer Internetseite und tragt Euch in die Teilnehmerliste auf unserer Webseite ein. Dadurch gewinnen wir mehr öffentliche Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit.

Nehmt teil am internationalen Diskussionsforum: <http://groups.yahoo.com/group/meatabolition>

Hier könnt Ihr am deutschsprachigen Diskussionsforum teilnehmen: <http://de.groups.yahoo.com/group/abschaffungvonfleisch>

Links:

International/English: <http://meat-abolition.org/> ; <http://en.m-eat.org/wiki/Main_Page> ; <http://groups.yahoo.com/group/meatabolition> ; Deutsch: <http://www.abschaffungvonfleisch.blogspot.com> ; <http://de.groups.yahoo.com/group/abschaffungvonfleisch> Español: <http://en.m-eat.org/wiki/FAQSP> Français: <http://abolir-la-viande.org/CP/2009-01-26/journee-abolition-viande.html> ; <http://fr.m-eat.org> ; <http://fr.groups.yahoo.com/group/abolitiongroup/> Italiano: <http://aboliamolacarne.blogspot.com>

Der Beginn der Bewegung in Frankreich : Das Thema der Fleischabschaffung wird erstmals im August 2005 auf den « Estivales de la question animale » diskutiert : <http://question-animale.org> Die Betrachtungen werden fortgeführt in einem persönlichen Blog: <http://abolitionblog.blogspot.com/> Und in einer Diskusstionsgruppe : <http://fr.groups.yahoo.com/group/abolitiongroup>

Dieser ersten Diskussionsgruppe folgt im Jahr 2007 eine weitere englische : <http://groups.yahoo.com/group/meatabolition> Veröffentlichung und Broschüre : "Abolir la viande" : <http://www.cahiers-antispecistes.org/spip.php?article363> oder : <http://www.cahiers-antispecistes.org/IMG/pdf/abolir-la-viande.pdf>

Veröffentlicht von tirs-online am 04.01.11 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft