Terminkalender




Aktionstag gegen Repression, für eine kämpferische Bewegung!

Termindatum:Freitag, 21. Mai 2010
Enddatum:Freitag, 21. Mai 2010
Kategorie:Prozesse   Prozesse
Beschreibung:
Liebe Leser_innen,
in wenigen Tagen jähren sich zum 2.Mal die Hausdurchsuchungen und
Festnahmen in der Tierschutz bzw. Tierrechtsbewegung in Österreich.
Deswegen gibt es am Freitag den 21.5 einen Aktionstag.
Leitet den Aufruf bitte weiter, postet ihn im Internet... Poster und Flyer
gibt es auch auf www.antirep2008.org zum runterladen, auch auf englisch!
Dann bis zum 21.5,
liebe Grüße,
eure BaT


21.Mai 2010: Aktionstag gegen Repression, für eine
kämpferische Bewegung!

Ein kurzer Rückblick: Am frühen Morgen des 21.Mai 2008 kam es in ganz
Österreich zu Hausdurchsuchungen bei Vereinen und Privatpersonen der
Tierrechts- bzw. Tierschutzsbewegung. Zum Teil traten vermummte
Spezialeinheiten der Polizei Türen ein und holten die Bewohner_innen mit
gezogenen Waffen aus den Betten. 10 Personen wurden über 3 Monate in
Untersuchungshaft festgehalten. Erst nach und nach wurden massive
Überwachungsmaßnahmen und somit Eingriffe in die Privatsphären bekannt.
Begründet wurde und wird das Ganze mit dem §278a "Bildung einer
kriminellen Organisation". Nun knapp 2 Jahre später ist der ganze Spuk
noch immer nicht zu Ende. 13 Personen - darunter 10 die nach den
Hausdurchsuchungen in Untersuchungshaft saßen - stehen nun seit dem 2.
März 2010 wegen des §278a ungefähr drei Mal pro Woche vor Gericht. Ein
Ende ist noch nicht abzusehen.Den Angeklagten drohen bis zu 5 Jahre
Haft. Dies ist ein eindeutiger Versuch eine Bewegung einzuschüchtern und
mundtod zu machen. Aber nicht nur in Österreich, sondern weltweit nimmt
die Kriminalisierung von sozialen Bewegungen zu. Mit der Repression
wachsen aber auch der Widerstand und die Solidarität. Deswegen rufen wir
für den 21. Mai 2010 auf, kreativ und widerständisch den
traumatisierenden Ereignissen im Zuge der Repression, in Österreich,
oder sonst wo, entgegenzuwirken. Also werdet aktiv, plant und
beteiligt euch an Aktionen.


bisher geplanten Aktionen am Freitag den 21.5.2010 in Wien:

-12:00 bis 16:00 Kundgebung mit der Samba-Gruppe, Infotisch und lecker
Essen im Sigmund Freud Park (gleich bei der Votivkirche/Schottentor)
-16:30 Critical Mass, wie immer vom Schwarzenbergplatz (www.criticalmass.at)
-ab 20:00 Party am Wagenplatz mit Soli-Cocktailbar
(www.treibstoff.wagenplatz.at)
-den ganzen Tag: Solidarisch Transparente aufhängen

...und am Samstag den 22.5 startet die Fundraisingwoche ab 20:00 in der
i:da, Zwölfergasse 9, in 1150 Wien (gleich hinterm Westbahnhof) mit einer
Antirep. Soliparty: Soulsession with Psycho Skind

Mehr zu der internationalen Fundraisingwoche unter:
www.antirep278a.blogsport.de/2010/03/28/aktionstage


Für eine Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung, ohne Käfige und Knäste!



mehr zu den Hintergründen und Informationen zum derzeitigen Prozess unter:
www.antirep2008.org

* * *
Um Dich vom Newsletter der Basisgruppe Tierrechte (BAT) abzumelden, schick einfach ein leeres mail an bat-newsletter-unsubscribe@lists.riseup.net !

Basisgruppe Tierrechte (BAT)

web: http://www.basisgruppe-tierrechte.org
email: info@basisgruppe-tierrechte.org

Veröffentlicht von Gast am 13.05.10 und genehmigt von Administrator



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de