Tierrechtstermine Startseite
Frankfurt Vegan

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
119 362 141
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
29 891 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Erfurt: Demo gegen die Messe Reiten, Jagen und Fischen

Termindatum:Samstag, 27. März 2010
Enddatum:Samstag, 27. März 2010
Kategorie:Jagd, Angeln, Fische   Jagd, Angeln, Fische
Beschreibung:
Quelle und weitere Infos: http://www.reflex.de.hm/

In Erfurt findet vom 26. - 28. März wieder die Messe „Reiten, Jagen und Fischen“ statt. Über 25.000 selbsternannter „Naturfreunde“ kaufen hier ihr Jagd-, Angel- und Reitzubehör, präsentieren ihre lebendigen (Pferde) und bereits erlegten Trophäen. Sie gehen von der moralischen Legitimität und gesellschaftlichen Akzeptanz ihrer Hobbys aus. Um diesen nachzugehen oder aus ihnen Profit zu schlagen, werden Tiere zu bloßen Instrumenten degradiert, systematisch ausgebeutet und getötet. So kann formuliert werden: "Mord ist ihr Hobby!"
Seit 2000 finden deshalb Demonstrationen gegen die Messe statt. - Am Samstag, den 27. März, wird es auch dieses Jahr eine Großdemonstration geben, die mit zahlreichen Zwischenkundgebungen mit Redebeiträgen von der Erfurter Innenstadt bis zum Messegelände führen wird. Auch Breuninger und sein Pelzhandel werden Anlaufpunkt sein. Ziel ist es, am Selbstverständnis der Messebesucher und der illegitimen gesellschaftlichen Akzeptanz zu rütteln - für ein Ende von Jagd, Fischen und Co.!

Ablauf Demonstration:

  • Treffpunkt: 12:00, Vorplatz Hauptbahnhof Erfurt
  • dort erste Redebeiträge
  • Zwischenkundgebung Anger. Themen: Reiten, Jagen und Fischen
  • Breuninger: Redebeitrag und Flugblätter gegen Pelzverkauf
  • weitere Redebeiträge vor Messegelände

  • spezielles Flugblatt gegen die Messe und die entsprechenden Themen 
  • musikalische Live-Untermalung durch McAlbino und Fidl Kunterbunt
  • für vegane Verpflegung wird gesorgt

Vortrag:

Susann Witt-Stahl (TAN): "Rage Against the Media-Machine? Effektive Pressearbeit jenseits von Opportunismus und Sektierertum"

  • Beginn: 18:00
  • Ort: Autonomes Jugendzentrum, Vollbrachstraße 1, Erfurt

Tierrechtsbenefizkonzert:
  • Beginn: 21:00
  • Ort: Autonomes Jugendzentrum, Vollbrachstraße 1, Erfurt
  • Warmes Essen
Musik von:
  • McAlbino (HipHop)
  • Fidl Kunterbunt (Liedermacher)
  • Contienda Libertad (HC/ Punk)
  • Verge On Reason (Grind)
  • Drown In Concrete (CrustGrind)


Veröffentlicht von Gast am 09.02.10 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft